Hetzel Media - News Benelux

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Prinzessin Maxima in Leder

E-Mail Drucken PDF

Maxima  in Leder

Prinzessin Maxima der Niederlande - ganz in Leder

,,Exzentrisch - das ist der Look einer künftigen Königin‘‘

Von HELMUT HETZEL

Prinzessin Maxima einmal ganz anders. Ganz in Leder mit dazu passenden schwarzen Stiefeln stolzierte die 38jährige niederländische Prinzessin zur Verleihung der Edison Awards. ,,Total kinky‘‘ wie so mancher Zuschauer kommentierte.

Dazu hat die Prinzessin noch ihr blondes Haar offen getragen. So sexy hat man die niederländische Prinzessin, die bald Königin sein wird, seit ihrer Heirat mit Kronprinz Willem-Alexander (44) öffentlich noch nie gesehen. Anstatt gut behütet und im schicken keuschen Kostüm, stolzierte die gebürtige Argentiniern im schwarzen Leder-Outfit durchs Publikum. So mancher rieb sich die Augen. Andere fragten sich: Darf die künftige Königin so auftreten?
Sie darf, weil sie es macht einfach. Auch ihre Schwiegermutter Königin Beatrix, hat Maxima in diesem Fall wohl nicht um einen Rat in Sachen Kleidung gefragt. Denn Beatrix hätte ihr wohl abgeraten, ganz in Leder zu gehen.

Trotzdem. In den Niederlanden brandete direkt eine Diskussion darüber auf, ob Maxima nicht doch zu weit gegangen ist. ,,Sie sah schon ziemlich ordinär aus,‘‘ mailten selbsternannte ,,Fashionistas‘‘ in einem Weblog. Die meisten aber applaudierten und bewunderten den Mut von Maxima, sich einmal öffentlich ganz in Leder zu zeigen: ,,Sie sah wahnsinnig gut aus in ihrem Leder-Outfit. Bei einem Event wie den Edison Awards ist eine solche Kleidung absolut passend und angesagt,‘‘ meint der Chefredakteur des Mode-Magazins ,,Grazia‘‘ Hilmar Mulder.
Auch die beiden Etiketten-Königinnen der Niederlande, Reinildis van Ditzhuysen und Beatrijs Ritsema, fällen ein mildes Urteil über den Auftritt ganz in Leder von Prinzessin Maxima: ,,Sie hat die Grenzen wieder etwas verlegt auf ihren Weg in das neue Leben,‘‘ sagt Reinildis van Ditzhuysen. ,,Maxima weiß, was sie tut, sie weiß auch, dass man mit Kleidung Abstand herstellen kann.‘‘

 

                               Darf eine Prinzessin so auftreten?

 

,,Ihr Leder-Outfit war überhaupt nicht ordinär. Sie hat damit jeden überrascht. Maxima und ihre Kleidung sind eben immer originell,‘‘ meint die andere Etiketten-Expertin der Niederlande Beatrijs Ritsema.

Maxima fotografiert


Das schwarze Lederkleid, das Prinzessin Maxima bei der Edison-Verleihung trug, stammt übrigens von dem belgischen Modehaus Natan. Einer ihrer festen Designer, der für die niederländische Prinzessin schneidert, Edouard Vermeulen, lässt über eine Sprecherin diplomatisch verlauten: ,,Maxima ganz in Leder, das stand ihr gut. Exzentrisch, das ist der Look und der Stil einer künftigen Königin.‘‘

6.10.2010

/ Textende / Copyright © by HELMUT HETZEL / Den Haag

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 07. Oktober 2010 um 16:38 Uhr  
feed image


Banner
Banner